Mole Scarers mit ihren eigenen Händen aus Plastikflaschen und anderen Materialien

Januar 2019

Video: FUNnel Vision Halloween Night Vlog! w/ Prank on Chase (Frozen Nerdy Monster Clan Fun) (Januar 2019).

Anonim

Blechschaber

Mole Repeller von Weckern

Fans von Wildtieren, die Ökosysteme nicht zerstören wollen, leiden auch unter unterirdischen Gräbern - Maulwürfe. Aber was ist zu tun, wenn Sie kein Tier töten wollen, und es keine Zeit gibt, einen "Gast" für den 101. Kilometer zu vertreiben? Sie können versuchen, Maulwürfe von Ihrer Website zu verscheuchen, anstatt sie zu fangen. Repeller Maulwürfe sind einfach im Laden zu kaufen, aber viele Sommerbewohner ziehen es vor, sie selbst zu machen.

Self-made Scarers

Von was können Sie einen Maulwurf Repeller selbst machen:

  • Kunststoffflaschen;
  • Blechdosen;
  • elektrische Wecker;
  • Radio und Lautsprecher.

Die ersten drei Arten von Scarern erfordern keine speziellen Kenntnisse oder Fähigkeiten. Von Plastikflaschen wurde die maximale Anzahl verschiedener Abwehrmittel erfunden.

Variationen aus Plastikflaschen

Die einfachste Version eines selbstgemachten Repellers ist eine Flasche, die auf einen Stift gesteckt wird. Geeignet für leere Bierdosen. Der Stift muss in den Boden eintauchen, so dass Schall und Vibrationen auf die Moleküllöcher übertragen werden.

Zur Notiz!

Eisen überträgt Schall besser als Holz.

Die schwierigste Option ist eine Windmühle aus Molen. Um es zu machen, brauchen Sie eineinhalb Liter Bier.

Wichtig!

Die Flasche muss unbedingt eine "klassische" Bierform sein. Das heißt, mit einem schmalen, langgestreckten Hals.

Neben der Flasche braucht man eine gute Schere, einen Marker, eine Schraube mit einer Schnitzerei, die den Hut nicht erreicht, einen Nagel, eine Ahle und einen Stock für die Windmühle. Bei der maximalen Komplexität der Erstellung eines solchen Mole-Repellers aus einer Plastikflasche existieren keine visuellen Diagramme und Zeichnungen. Es gibt nur ein sehr verständliches Video.

  1. Von der Flasche schneiden Sie den Boden der horizontalen Linie, die auf allen Plastikflaschen ist.
  2. Der geschnittene Boden ist auf den Kopf gestellt. Der Boden hat die Form eines fünfzackigen Sterns. Marker markieren die Bereiche, die geschnitten werden müssen: von der Begrenzung des zentralen Kreises genau entlang der Mitte des "Strahls" und von der Mitte des zentralen Kreises entlang der Vertiefung zwischen den "Strahlen". Dieser Teil muss abgeschnitten werden. Es stellt sich heraus, dass die Hälfte des "Strahls" ausgeschnitten ist.
  3. Die Operation wird für alle "Strahlen" wiederholt. Der Propeller ist bereit. Es bleibt nur das Loch genau in der Mitte des Bechers zu durchbohren. Das Loch sollte mit vollkommen ebenen Kanten und einem Durchmesser größer als die mitgelieferte selbstschneidende Schraube sein.
  4. In den so entstandenen Propeller die selbstschneidende Schraube "innen" eindrehen und von der Flasche bis zum Gewindeende in die Mitte des Deckels schrauben. Um das Einschrauben der Kappe zu erleichtern, müssen Sie zuerst ein kleines Loch machen. Von der Innenseite der Abdeckung kann die Schraube für die Zuverlässigkeit mit einer Mutter befestigt werden.
  5. Im unteren Teil des Flaschenhalses, genau entlang der Mittellinie, machen Sie zwei Löcher für den Nagel. Die Löcher müssen genau gegenüberliegen.
  6. Nimm die fast fertige Windmühle und befestige sie an der Holzstange. Er wird sich im Garten in den Boden stecken.

Mit dem Wind erzeugt der Propeller einen ziemlich fiesen Schlag, vor dem Maulwürfe Angst haben. Die Vorteile der Windmühle sind, dass sie in jeder Richtung des Windes funktioniert. In der Tat - das ist eine Wetterfahne.

Vereinfachen Sie Ihr Leben und fahren Sie den Maulwurf aus dem Garten ist nicht schwer. Um dies zu tun, müssen Sie einen Drehtisch aus einer Plastikflasche machen, um Maulwürfe ohne besondere Schnörkel zu verscheuchen, die auf den Stift gepflanzt sind. Die Schaltung eines solchen Drehtellers ist niedriger.

Um die Wirkung der Erde zu vergraben vergraben ein Metallrohr unter dem Niveau der Molholes. In diesem Rohr senken Sie den Stift mit einem Rassel von den Maulwürfen ab und fixieren den Stift im Rohr, so dass er nicht heraushängt. Die Drehscheibe funktioniert fast wie eine Windmühle, aber sie hängt von der Windrichtung ab. Manchmal kann der Wind den Repeller nicht drehen, wenn die Richtung der Luftmassen unterschiedlich ist.

Blechschaber

Blechschaber

Lieblingsbeschäftigung auf dem Land - trinke ein Bier. Und nach dem Bier gibt es viele Gläser. Sie können verwendet werden, um aus Bierdosen einen Repeller herzustellen.

Die einfachste Version: Setze das Glas auf einen Metallstift. Eine leichte Dose kann unter den Windböen schwanken und an die Nadel klopfen. Etwas schwieriger: Hängen Sie die Bänke an Seilen auf, so dass sie aneinander klopfen. Die schwierigste Option ist die Herstellung eines Plattenspielers.

Turners aus diesem Material sind klein und sehr leicht, aber sonor. Das Windrad aus der Bierdose wird ebenfalls aus einer Plastikflasche hergestellt: Es schneidet die nach außen gebogenen Klingen.

Eine sehr interessante Version des hausgemachten "Zinn" Repellers auf dem Foto unten.

Ein solcher Maulwurf Repeller erfordert bereits bestimmte Fähigkeiten, um die Mechanismen zu montieren. Die oberen "Schalen" fangen den Wind auf und sorgen für die Rotation der Windmühle. Die am Boden gebundenen Zinnstücke klopften an einen Metallpfahl, der in den Boden gegraben war.

Alarme

Mole Repeller von Weckern

Es ist sehr einfach, einen Molekularabstoßer aus gewöhnlichen billigen Batterien zu machen. Auf dem Wecker stellten sie eine andere Zeit für den Anruf ein und stellten die Uhr in ein Glas mit verdrehten Deckeln. Die Deckel sind versiegelt und die Dosen sind in verschiedenen Teilen des Gartens vergraben. Molen können die Geräusche des Weckers nicht ertragen, der ständig vom Boden her ertönt und das Gelände verlässt.

Die zweite Option mit einem Wecker: Legen Sie sie in ein halbmetergroßes Rohr, das vertikal gegraben wurde. Am Boden der Rohrleitung sind Bohrungen zur besseren Schallausbreitung angebracht. So sieht diese Pfeife aus.

Der Wecker ist am Kabel befestigt, so dass er leicht erreichbar ist.

Zur Notiz!

Von allen Vogelscheuchen sind Wecker eine der effektivsten Möglichkeiten. Lieber nur ein Repeller von Radioempfänger und Lautsprecher, aber diese Art erfordert spezielles Wissen.

Lautsprecher und Empfänger

Schließen Sie die langen Kabel an die alten Lautsprecher an und legen Sie sie in eine speziell vorbereitete Plastikflasche. Alle Öffnungen sind verschlossen. Die Kabel von den Lautsprechern sind mit dem alten Empfänger verbunden. Die Lautsprecher sind im Boden vergraben und schalten den Empfänger ein.

Vergleich von selbst hergestellten und industriellen Repellen

Von den industriellen Mole-Schreckmitteln ist Ultraschall am populärsten. Aber laut Bewertungen sind nicht alle von ihnen wirksam. Negativ sprechen über Ultraschallrepeller von Molen russischer Herstellung und japanischem Lob.

Bei selbstgebauten Abweisern ist zu beachten, dass Molen wenig Angst vor Windmühlen und Turntables haben und manchmal ein Loch direkt neben dem Stift anordnen. Weckrufe oder konstantes Spiel für die Tiere der modernen Musik, um die Maulwürfe von der Website effektiv loszuwerden.