Befreien Sie sich von Nacktschnecken im Garten

Januar 2019

Video: Schau was passiert, wenn du Essig im Garten benutzt! (Januar 2019).

Anonim

Grüße Freunde! Der nächste Artikel unseres Blogs widmet sich diesmal dem Thema - wie man Schnecken im Garten loswerden kann. Dies sind kleine Kreaturen, die wie Schnecken aussehen, aber evolutionäre Veränderungen haben ihnen eine feste Hülle entzogen und sie haben jetzt keine Shell-Shell mehr. Im Garten werden sie zu Schädlingen, die die "saubere" Ernte von Gemüse und Beeren zerstören können: Salat, Kohl, Gurken, Tomaten, Erdbeeren, Erdbeeren. Junge Pflanzen dieser Kulturen und Nacktschnecken im Garten werden zerstört, so dass keine vollwertigen Pflanzen entstehen können.

Überblick Beschreibung

Halbzeit

Nacktschnecken gehören, wie ihre engsten Verwandten von Schnecken, zu der Klasse der Schnecken. In der Natur gibt es immer noch Individuen, die die rudimentäre Schale teilweise erhalten haben - das sind Halbplots. In freier Wildbahn besteht ihre Nahrung aus abgefallenen Blättern und nicht gehärteten Pflanzenteilen. Im Garten für sie Weite. Es kommt am häufigsten in einzelnen Besitzungen vor, eine sliven Schnecke oder eine Weinbergschnecke.

Bedrohungsskala

Die Schnecke wartet tagsüber

Anfänger, die sehr oft im Garten arbeiten, beginnen bereits mit dem Kampf gegen Nacktschnecken im Garten, wenn ihre Population bedrohlich wird. Die Heimtücke dieses ungebetenen Gärtners ist, dass sich seine Aktivität nachts manifestiert. Während des Tages versteckt er sich gekonnt im Gras, unter den Klumpen des Bodens, in Kohlkohl. Und in der Nacht schleicht sich auf der Suche nach Nahrung und am nächsten Morgen die Spuren der "Aktivität" manifestieren sich in Form von brillanten Verwelkungen auf allem - auf Früchten, auf Blättern, auf Stängeln. Darüber hinaus sind Nacktschnecken Vektoren von Sporen von Pilzkrankheiten, die auch mit großen Schwierigkeiten behaftet sind. Und schließlich sind diese Mollusken Träger von Helminthias, die Tiere beeinflussen. Wie geht es mit Nacktschnecken im Garten? Die beste und billigste Verteidigung ist die Prävention.

Eine Bedrohung kann versucht werden, zu warnen

Es ist notwendig, etwas zu tun, sonst wird die Ernte verloren gehen

  • Betten, jedes Mal nach dem Gießen lohnt es sich zu lockern.
  • Von der Stelle müssen Sie mögliche Orte von "feindlichen" Pfählen säubern - Steine, Müllhaufen, große Erdschollen, Bretter auf Pfaden,
  • Im Frühjahr ist es notwendig, den Boden auszugraben oder ihn tief anschwellen zu lassen. Diese Manipulation wird dazu beitragen, die Eier zu zerstören, die die Schnecke in einer Tiefe von 5-8 cm in den Boden legt.

Biologische Mittel gegen Schnecken im Garten

Fallen

Eine der billigsten und effektivsten Möglichkeiten, die Schnecke zu konfrontieren. Es stellt sich heraus, dass er Bier liebt. Genug darin, um große Blätter, zum Beispiel Becher, zu durchtränken und zwischen den Betten auszubreiten. In der Nacht kommen Schädlinge unweigerlich zu solch einem "Leckerbissen". Alternativ kann eine abgeschnittene Plastikflasche als Falle verwendet werden. Es muss in den Boden eingegraben und auch hinein gegossen werden. Schnecken, die reinkommen, kommen nicht zurück.

Eine Falle kann auch im Laden gekauft werden

Die Bewertung dieser Methode in Bezug auf die Effizienz ist 100%. Ihre Implementierung ist mit minimalen finanziellen Investitionen verbunden. Das Herstellen von Fallen benötigt ein Minimum an Zeit. Es stimmt zwar, dass Bierköder im Allgemeinen keine Beschwerden verursachen, aber im Falle von Hundefutter besteht die Gefahr, dass streunende Hunde an den Standort kommen. Auf der anderen Seite kann eine solche Delikatesse Igel locken, und sie sind natürliche Feinde von Mollusken.

Scared weg Düfte

An den Rändern der Beete können Sie würzige Kräuter pflanzen - Salbei, Petersilie, Rosmarin oder Knoblauch. Es wird angenommen, dass Schnecken diese Gerüche nicht mögen. In der Praxis wurde jedoch wiederholt beobachtet, dass ein Schädling eine solche Pflanzenbarriere überwinden kann.

Massenessen

Um die Pflanzen herum kann man eine trockene Mischung aus solchen Komponenten streuen:

  • gemahlener Pfeffer - 1 Esslöffel;
  • Holzasche (gesiebt) - 1 Liter Topf;
  • Salz - 1 Esslöffel;
  • Senfpulver - 1 Esslöffel.

Der Boden über dem Pulver sollte bis zu einer Tiefe von 5 Zentimetern gelockert werden.

Sie können das Molluscum mit "Pfeffer" behandeln

Es wird auch bemerkt, dass sich diese Parasiten nicht gerne um die Oberflächen bewegen, wo das Material, das den Bauch harkt, gegossen wird:

  • grobkörniger Sand;
  • trockenes Sägemehl;
  • Kiefern- / Fichtennadeln;
  • Ruß;
  • Kalk;
  • Asche.

Die Bekämpfung von Nacktschnecken im Garten mit Volksheilmitteln sieht die Verwendung einer solchen Zusammensetzung wie Sand, gemischt mit zerkleinertem Eisenvitriol, vor. Aus dem Kontakt mit dieser Mischung sterben Schnecken sofort. Übrigens wird ein ähnlicher Effekt selbst in Kontakt mit Ruß beobachtet.

Manuelle Montage

Sie können versuchen, Nacktschnecken im Garten von Hand zu zerstören. In den Gängen gibt es mehr Klettenblätter oder feuchte Lumpen. Unter solchen "Strukturen" verstecken sich Schädlinge, um bis zum Abend zu warten. Von diesen werden Schnecken gesammelt und zerstört. Führen Sie solche Aktivitäten besser in Handschuhen durch. In den frühen Morgenstunden, fast täglich, müssen Sie einen Umweg über das Gebiet machen, nicht zu vergessen solche Objekte auf dem Gelände, wie eine Sommerdusche, ein Straßenkran, unter dem Flügel Platz.

Chemikalien aus Schnecken

Zuallererst, unter den chemischen Präparaten, die das Werkzeug "Storm" genannt werden. Der Hauptwirkstoff darin ist Metaldehyd. Darüber hinaus enthält das Rezept Komponenten, die Schnecken und Schnecken anziehen und gleichzeitig Vögel abschrecken.

Das Medikament wird in Granulatform an die Verbraucher geliefert. Sie sind einfach auf dem Boden verstreut, mit besonderer Aufmerksamkeit auf die Orte der Muscheln der Mollusken. Nach einer kurzen Zeit mit dem Einsetzen der Dunkelheit kriechen Schnecken, angezogen von einem köstlichen Köder.

Schnecke wird das Gewitter töten

In einer Tüte "Thunderstorm" (übrigens ist diese Chemikalie auch unter dem Namen "Meta" auf dem Markt) 15 g Fonds. Es ist genug für eine Fläche von 5 Quadratmetern. Die Dauer der aktiven Aktion beträgt je nach äußeren Bedingungen 14-21 Tage. Praktische Erfahrungen zeigen, dass der endgültige Sieg über Mollusken erst nach der zweiten Behandlung erreicht werden kann.

Die wässrige Lösung von Koffein hat auch eine verheerende Wirkung auf die Schnecke. Um eine solche Substanz zu erhalten, fügen Sie 2 Esslöffel Instantkaffee in 1 Tasse Wasser hinzu. Laut hawaiianischen Wissenschaftlern zerstört er ihr Nervensystem, was unweigerlich zum Tod führt. Aber in diesem Fall müssen Sie vorsichtig sein, da das Besprühen mit einem solchen Werkzeug die Pigmentierung einiger Pflanzen beeinträchtigt - sie werden weiß.

Hast du deine eigenen Rezepte, wie mit der Geißel namens Schnecke umzugehen? Ausgezeichnet teile sie. Wir sind bereit, den Artikel mit Ihren Kampfmethoden zu ergänzen.