Folk Heilmittel für Moskitos zu Hause

November 2018

Video: The danger of science denial | Michael Specter (November 2018).

Anonim

Aromaöle gegen Moskitos

Creme von Moskitos mit Nelkenöl

Methoden zur Abwehr von Insekten

Methoden zur Bekämpfung von Mücken

Remedies für Moskitos für Kinder

Heilmittel für Mücken für Tiere

Der seit Jahrzehnten andauernde Kampf gegen Moskitos befindet sich immer noch in einem Stellungskrieg. Gegen die vollständige Vernichtung von Moskitos sind Umweltschützer, da diese Insekten die Grundlage der Nahrungspyramide bilden. Zur totalen Zerstörung stimmen diejenigen ab, die von den Moskitos vor einer schweren allergischen Reaktion gebissen wurden. Industrielle Insektizide verlieren schnell ihre Wirksamkeit, da sie Insekten vernichten sollen. Überlebende Individuen haben eine erhöhte Resistenz gegenüber Gift und übertragen diese Resistenz auf Nachkommen. Befreien Sie sich von Moskitos Volksmedizin Hilfe auf ein anderes Prinzip: Angst. Komarichi, fern von jedem Geruch, bleibt am Leben, und die Nachkommen entwickeln keine Resistenz gegen ungeliebte Gerüche.

Der Unterschied zwischen Volksmedizin für die Platzierung und Straße

Unter den verwendeten Volksheilmitteln sind die Substanzen selbst "universal". Der Unterschied zwischen Open Air und einem Raum ist die Art und Weise, in der ein Stoff verwendet wird. Um Mücken zu verjagen, gelten:

  • Gras;
  • aromatisches Öl;
  • Abkochungen;
  • Fisch fett;
  • Begasung.

Zur Notiz!

Fairerweise kann Begasung in der Wohnung nicht verwendet werden. Die Verwendung von Fischöl in einem Haus ist auch eine fragwürdige Methode, um Moskitos in Innenräumen loszuwerden. Beide Wege werden nicht nur Moskitos, Mücken, Fliegen und andere fliegende Insekten, sondern auch Menschen wirksam vertreiben.

Aromaöle und ihre Anwendung

Sehr beliebtes Hausmittel für Moskitos. Popularität ist aufgrund der Tatsache, dass ätherische Öle auch verwendet werden, um den Zustand des Körpers einzustellen. Einige beruhigen und helfen einzuschlafen, andere beleben, andere lindern die Kopfschmerzen. Ein weiteres Plus von ätherischen Ölen ist, dass es leicht ist, ein Moskito-Heilmittel zu Hause zu machen.

In der Wohnung

Um sich vor lästigen Insekten im Raum zu schützen, genügt es, ätherisches Öl auf ein Wattestäbchen zu geben. Mehrere solcher Tampons, die im Raum verteilt sind, werden die Blutsauger vertreiben.

Die zweite Methode ist der Aromalamp. Einige Tropfen Öl, die zu warmem Wasser hinzugefügt werden, verdampfen über Nacht.

Aromaöle gegen Moskitos

Wichtig!

Aromatische Mittel müssen so gewählt werden, dass sie den Schlaf nicht stören. Für einen besseren Schlaf nehmen Sie Lavendel, Eukalyptus, Rosmarin, Rosa und andere ähnliche Substanzen. Wenn Sie die ganze Nacht sitzen müssen, ist es besser, eine belebende Zusammensetzung mit dem Inhalt von Minzöl, Citronella, Zitrone oder Orange zu verwenden.

Wenn der Raum feucht ist und der elektronische Luftbefeuchter funktioniert, können Sie die Aromalampe durch dieses Gerät ersetzen. Die Effizienz wird ähnlich sein.

Bei der Verwendung von hausgemachten Produkten aus ätherischen Ölen, oft eine Mischung aus verschiedenen Arten. Komplexe Zusammensetzung von mehreren flüchtigen Substanzen ist viel effektiver als Monomasse. Bereiten Sie ein Heilmittel in Gegenwart von mehreren Blasen ist nicht schwieriger als mit einer Art von Öl: Mischen Sie ein paar Tropfen Eukalyptus, Kampfer und Lavendel. Typen können durch Auswahl der am besten geeigneten Zusammensetzung geändert werden.

Wenn Sie einen Fumigator und eine leere Flasche Insektizid haben, ist es einfach, sich selbst abzustützen: Füllen Sie die Flasche mit Eukalyptus-Extrakt.

Eine andere Möglichkeit: aus Moskitos sprühen. Es ist erlaubt, es in der Natur zu verwenden, aber es ist am besten nur zu Hause, wie beim Sprühen müssen Sie eine Spritzpistole verwenden, um Blumen zu gießen. Zusammensetzung der Lösung von Moskitos:

  • 0, 5 Teelöffel Soda oder Salz;
  • 10 EL. l. Wasser;
  • 1 EL. l. Alkohol;
  • ein paar Tropfen Aromaöl.

Alles gemischt und in ein Spray gegossen. Besprühen Sie die Oberfläche von Vorhängen, Möbeln, Kleidung.

Wichtig!

Ätherisches Öl muss original sein. Fälschungen aufgrund der Pflanze hinterlassen Spuren auf der Kleidung.

Auf der Straße

Creme von Moskitos mit Nelkenöl

Zum Schutz im Freien vor Stechmücken ist eine cremige Substanz unter Zusatz von beliebigen ätherischen Ölen geeignet. Sie können die Creme mit ein paar Tropfen Aromaöl machen. Neutrale Creme in ein sauberes Gefäß geben, ein paar Tropfen Öl tropfen lassen und gründlich mischen. Gut hilft, sich vor Moskitos im Waldmittel mit Nelkenöl zu retten.

Sie können auch Moskito Salbe aus Vaseline machen. Aber es ist zu schwere Fraktion, die sich nicht mit einem leichten ätherischen Öl vermischt. Der Hauptnachteil von Vaseline ist, dass es sehr fettig ist und nicht in die Haut aufgenommen wird. Es bedeutet Flecken auf der Kleidung.

Zur Notiz!

Als natürliches Heilmittel verwenden Sie eine Mischung aus gereinigtes Olivenöl mit aromatischem Öl. Eine der am wenigsten allergenen Arten, Mücken zu vertreiben. Das Öl absorbiert gut genug in der Haut, kann aber Spuren auf der Kleidung hinterlassen.

Gegen Mücken arbeiten Aromaöle:

  • Eukalyptus;
  • Kampfer;
  • Wermut;
  • Zeder;
  • Rosa;
  • Gewürznelke;
  • Zitrone;
  • orange;
  • Citronella;
  • Teebaum;
  • Lavendel;
  • Minze.

Wichtig!

Nelkenöl wird sehr sorgfältig verwendet. Hohe Konzentration brennt die Haut.

Andere Aromaten

In der Abwesenheit von aromatischen Ölen können Sie mit improvisierten Mitteln aus dem Küchenschrank tun:

  • Nelken;
  • Vanillin;
  • Essig;
  • frische Zitrone;
  • Sojasauce.

Soße als nationales Heilmittel gegen Moskitos ist eine sehr originelle Lösung und ist nur für den Heimgebrauch geeignet. Aber sie sagen, dass es genug ist, eine Schüssel mit Soße neben dem Bett zu stellen, um sich vor Mückenstichen zu schützen.

Der Rest der Produkte muss im Voraus vorbereitet werden. Es gibt einige Volksrezepte von Moskitos, die auf Vanillin und Nelken basieren.

Methoden zur Abwehr von Insekten

Gartennelke

Nelkenknospen werden verwendet, um eine Abkochung und hausgemachten Fumigator zu machen:

  • Die Zubereitung der Brühe ist einfach und erlaubt Ihnen, das Produkt zu verwenden, wenn Sie in die Natur gehen und nach draußen gehen: Eineinhalb Tassen heißes Wasser nehmen 5-6 Knospen Nelken und kochen für 15 Minuten. Nach dem Abkühlen wird die Brühe als Spray verwendet, um ihre Kleidung zu versprühen, oder als Flüssigkeit, die offene Bereiche des Körpers ausbreiten kann.
  • Wie man einen selbst gemachten fumigator mit Nelken und Zitrone macht: schneiden Sie die Zitrusfrucht in der Hälfte und fügen Sie in eine der Hälften 10-12 Knospen einer Gartennelke ein. Der Fumigator ist bereit. Verdunstende Substanzen können Blutsauger aus dem Raum treiben. Aber ich muss diesen selbstgemachten Repeller jeden Tag ändern.

Vanillin

Schoten von Vanille können Mücken vertreiben. In der Anwesenheit von festen Schoten, bereiten Sie eine Abkochung vor: 1 Kapsel für 0, 5 Liter Wasser kochen und bestehen Sie ein paar Stunden. Die resultierende Infusion kann auf Kleidung gesprüht oder mit unbedeckter Haut gesalbt werden. Es sollte berücksichtigt werden, dass die Wirkung von Vanillin nicht länger als 2 Stunden anhält. Dann muss der Vorgang wiederholt werden.

Wichtig!

Verwenden Sie nur natürliche Vanille. In Vanille ist Zucker ein sehr geringer Gehalt an Vanillin.

Da es in der Regel keine Schoten gibt und nur Samen zum Kochen verwendet werden, wird in den Volksrezepten statt Schoten Vanillepulver benötigt: 20-30 g Pulver pro 0, 5 Liter heißes Wasser oder 100 ml Pflanzenöl. Mischen Sie gründlich. Wässrige Zusammensetzung wird zum Besprühen von Kleidung verwendet, Öl schmiert offene Hautbereiche.

Zur Notiz!

Basierend auf Vanillepulver, können Sie eine Creme für Kinder von Jahr zu Jahr machen.

Essig

Die Verwendung von Essig aus Moskitos wäre wirksam, da Blutsauger saure Aromen nicht mögen und der Essiggeruch diese Insekten erschreckt. Aber jedes Volksheilmittel mit Essig wirkt sehr kurz, da die Substanz sehr schnell verwittert ist.

Zur Notiz!

Der Versuch, eine Salbe mit Essig herzustellen, ist zum Scheitern verurteilt.

Alle Cremes und Salben werden auf Basis von Fettölfraktionen hergestellt, die nicht mit einer wässrigen Essigessiglösung gemischt werden können. Zu der Salbe hinzugefügt, wird Essig beim Reiben herausgedrückt und verdampft.

Die einzige Option für eine längere Verwendung dieser Speisegewürze ist es, den Essig in die Fumigator-Flasche zu gießen oder eine Kombination aus Essig und Shampoo zu verwenden.

Sehr exotische Volksmedizin

Unter ihnen sind vietnamesische Balsam Zvezdochka, Ammoniak, Fischöl. Die erste ist wegen der hohen Konzentration und Menge an ätherischen Ölen, letztere wegen des Geruchs.

Methoden zur Bekämpfung von Mücken

Bei Zvezdochka riechen Sie schön und stark, deshalb ist es besser, vor einem Ausgang auf die Natur verschmiert zu werden. Für Kinder ist Balsam nicht zu empfehlen. Salbe brennt dünne Haut.

Fischöl ist eine jener Volksmedizin, die alle fliegenden Insekten abschreckt. Und mit ihnen und den Leuten in der Nähe. Aber wenn das Kind Schutz braucht und es nichts mehr gibt, dann reicht das Fischöl.

Pflanzen

Alle oben genannten Volksheilmittel sind relativ neu und in letzter Zeit in Gebrauch. Vor 40 Jahren waren nur Lavendel und Pink aus ätherischen Ölen erhältlich. Und das sind selten. Die exotischen waren völlig abwesend. Und da waren Moskitos. Und sie kämpften mit ihnen. Um Moskitos zu entfernen, wurden die Pflanzen des Zentralstreifens Russlands verwendet:

  • Rainfarn;
  • Holunder;
  • Vogelkirschbaum;
  • sternförmige Mitte;
  • Weizengras;
  • Dalmatinische Kamille;
  • Wacholder.

In den südlichen Regionen wird Wermut zur Liste hinzugefügt. Die Räumlichkeiten nutzen frische und trockene Pflanzen und legen sie an verschiedenen Orten ab. Wenn Sie in die Natur gehen, ist es besser, Abkochungen und Aufgüsse zu verwenden. Traditionelle Naturheilmittel sind weniger allergisch als exotische Aromaöle.

Wacholder wird normalerweise in Form von frischen Zweigen verwendet. Trinken - in Form von Brühe. Der Rest der Kräuter kann in frischen und trockenen Arten und auch als Brühen angewendet werden.

Starlet

Über dieses Gras sollte besonders gesagt werden, da sehr wenige Menschen darüber wissen. Andere Namen dieses bösartigen Unkrauts sind: Mocrica, Kanariengras, Herzkraut und schleimig. Sehr stark verstopft Gemüsegärten. Aber wütend auf diese Pflanze zu sein, ist es nicht wert. Es kann nicht nur von Stechmücken, sondern auch in Salaten, in Viehfutter, in ersten und zweiten Gängen verwendet werden.

Die Verwendung dieses Krauts ist sehr einfach: Die frische Pflanze wird in den Händen gemahlen und die Gülle wird über die offenen Teile des Körpers verteilt. Ogorodniki argumentieren, dass danach Moskitos für eine lange Zeit nicht beißen werden.

Was ist für Kinder geeignet?

Remedies für Moskitos für Kinder

Für Kinder unter einem Jahr ist es besser, Volksheilmittel "aus der Ferne" zu verwenden. Im Kinderwagen können Sie ein Wattestäbchen mit etwas abweisendem Wasser befeuchten.

Kinder nach einem Jahr beginnen zu gehen und sie brauchen Medikamente, die sie für einen Spaziergang schützen. Von den Volksmedizin für Mücken für Kinder im Laufe des Jahres ist die Creme mit Vanillin besonders beliebt, die auf die Einfachheit des Kochens und die Verfügbarkeit von Zutaten zurückzuführen ist: 100 Gramm Babycreme 10 g Vanillepulver. Bei Anwendung auf ein Kind wird die Creme nicht in die Haut gerieben, sondern sanft über den Körper geschmiert.

Auskochen der Wurzeln von Weizengras bringt Insekten mehrere Stunden lang Erleichterung. Dieses natürliche Repellent wächst auf fast jeder Datscha und verursacht Tränen in den Lastwagenbauern. Im Gegensatz zum Sterngras kann man es selbst im Salat nicht sagen. Daher werden 100 g Weizengraswurzeln in eineinhalb Liter Wasser gegossen und gekocht, bis durch die Abkochung eine gelbliche Farbe erhalten wird. Wischen Sie den Körper nach dem Abkühlen ab.

Sehr effektiv gegen Mücken Daisy Dalmatiner, trägt den zweiten Namen "Mutterkraut". Die Brühe ist für Kinder harmlos, aber sie schreckt Insekten auf Kosten von Pyrethrinen in der Pflanze gut.

Volksheilmittel für Erwachsene

Diese volkstümlichen Methoden sind nicht für den Innenbereich geeignet und werden nur in der Natur verwendet. Bei der Auswahl, was an Stellen mit einer sehr großen Menge an Gneis verschmiert werden soll, müssen Sie auf einem Spray aus Birken-Teer anhalten. Tar wird notwendigerweise mit dichter Baumwollkleidung mit Klett an Bündchen und Hosen ergänzt.

Aus dem Zelt können Mücken geworfen werden, wenn man Tannennadeln in Brand setzt. Es gibt keine Traktion in der Bank, und die Nadeln werden schnell aussterben. Rauch aus schwelenden Nadeln wird die Blutsauger aus dem Lagerzelt treiben.

Bei einem Feuer können Tannen- oder Tannenzapfen geworfen werden, deren Rauch auch schlecht abstößt.

Zur Notiz!

Im Raum können nur Räucherstäbchen angezündet werden. Da sie die Luft auf Kosten der gleichen ätherischen Öle aromatisieren, werden sie helfen, Moskitos loszuwerden. Aber Kinder in einem Raum mit einem schwelenden Stock zu finden, ist unerwünscht.

Volksheilmittel für Tiere

Heilmittel für Mücken für Tiere

Kurzhaartiere leiden auch unter Moskitos. Das beste Volksheilmittel für Tiere ist die SDA der dritten Fraktion. Plus ASD: garantierte Rettung von Moskitos und eine lange Gültigkeitsdauer. Minus: neben dem Tier wird unmöglich sein.

Weicher bedeutet: Teer, Creolin und die gleichen Verbindungen, die für Menschen verwendet werden. Aber diese Drogen halten nicht lange.

Wenn du beißt

Es gibt viele Heilmittel nach Mückenstichen. Balm Asterisk schreckt nicht nur die Blutsauger ab, sondern hilft auch gegen Mückenstiche. Dies ist einer seiner offiziellen Verwendungszwecke.

Die zweite Droge, die mit Bissen hilft, ist Ammoniak. Wie Essig verdunstet es schnell in der Luft und es macht keinen Sinn, es zur Abwehr von Insekten zu benutzen. Aber die Folgen des Angriffs Ammoniak beseitigt schlecht.

Es gibt eine Meinung, dass das Kind mit einer Lösung von Kaliumpermanganat gesprüht werden kann. Dies ist jedoch ein Desinfektionsmittel, das den Juckreiz und die Reizung der Haut nicht beeinträchtigt.